Die Familie Don Quichotte

 

Frei nach Miguel de Cervantes

 

Die phantastischen Abenteuer des Ritters Don Quichotte waren die Anregung für dieses pantomimische Musiktheater: Als der kleine Miguel eines Abends zu Bett geht, entdeckt er ein verstaubtes Buch – aus dem sein Vater herausspringt! Schnell verkleidet als Don Quichotte und kleiner Sancho, reiten sie los, um die aufregenden Abenteuer zu bestehen. Die Inszenierung spielt mit der Grenzenlosigkeit der Phantasie und hält für die kleinen Zuschauer unzählige poetische Bilder, erstaunliche Verwandlungen und lustige Überraschungen in einer spannenden Geschichte mit fabelhafter Musik bereit.

 

Dauer 60 Minuten

Komposition:  Elisabeth Naske

Rechte/Leihmaterial : Schott Verlag

Regie: Lionel Ménard

Kostüme: Sigrid Herfurth

2 Schauspieler: Bodecker & Neander

4 Musiker: Akkordeon, Cello, Klarinette, Fagott

2 Techniker: Licht, Bühne

Bühnenbild Transport erforderlich

Uraufführung: Philharmonie Luxemburg,

Kooperation: European Concerthall Organisation / ECHO

 


Link to V. Verillon - Grafist
Link to V. Verillon - Grafist
Download
Komplette Mappe
Don Quichotte - amtlich - DE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB


Alle Rechte vorbehalten © 2017 C.B.N.          © 1996 - 2017 BODECKER & NEANDER GbR - THÉÂTRE MIMO MAGIQUE



Besucher Heute Besucher Gestern Besucher Gesamt Besucher Online