TILL EULENSPIEGEL - RICHARD STRAUSS

Es war einmal ein närrischer Possenreißer namens Till Eulenspiegel, der entschlossen war, mit seinen Streichen und Schelmereien dem großen Komponisten Richard Strauss gewaltiges Kopfzerbrechen zu bereiten.

Welch ein Wunder, wenn diese Figur mit Leib und Seele aus den Klängen und aus der Vorstellung des Komponisten direkt vor dem Orchester erscheint. All dies wäre eine reine Anekdote, wenn Till nicht versuchen würde, Körper und Geist von Richard Strauss zu vereinnahmen. Es entsteht ein kafkaeskes Duell - und wir werden Zeuge des Moments der Komposition dieses sinfonischen Poems.

 

 

 

 

Regie : Lionel Ménard

 

 

 

 

 

 

VIDEO auf Anfrage

 


Dauer: 16 Minuten

Komposition:  Richard Strauss

Regie: Lionel Ménard

2 Schauspieler: Bodecker & Neander

1 Techniker: Licht

Uraufführung: Nikolaisaal Potsdam, Brandenburgisches Staatsorchester; 

Funkhaus Köln, WDR Sinfonieorchester Köln



hit counter for website